cue Dateien mit dem Mac brennen und mp3’s splitten

26.12.2011

burn.pngDie cue-Datei ist eine reine Text-Datei, die verschiedene Metadaten (z. B. Dateiname, Titellänge, Gesamtspieldauer) von mp3-Alben oder Images von Audio-CDs enthält. Die cue-Datei wird benötigt, um eine “normale” Audio-CD mit den entsprechenden Titeln und Titel-Markern zu brennen oder aber einem Audio / mp3-Player diese Informationen zu geben.

Ich habe eine große mp3 und ein passende cue-Datei. Wie bekomme ich die mp3-Dateien separiert bzw. diese cue-Datei als Audio-CD gebrannt?

Genau vor dem Problem stand ich. Mein Brennprogramm Roxio Toast 11 Titanium Pro beherrscht leider das Brennen von cue-Dateien nicht. Aber es gibt eine kostenlose Alternative: Burn - damit kann man .cue Files auf CD brennen, prima!

  1. Burn downloaden
  2. Burn starten
  3. über Ablage -> Öffnen oder Command+O die cue-Datei öffnen
  4. brennen
  5. rippen mit dem Tool der Wahl (z.B. iTunes)
  6. fertig

Und das war es schon - relativ einfach, oder? Wenn man weiß wie’s geht :-)